World Mountainboard Weekend in Großerlach

Neben vielen verschiedenen Events über das gesamte Jahr wird der “World Mountainboard Day” am 22.Juni 2014 auf der ganzen Welt zum Anlass genommen, das Mountainboarden und die Community zu feiern. Für alle Mountainboarder in Deutschland übernimmt dies hierzulande der ATBA Germany vom 21. bis 22. Juni 2014 bei seinem diesjähriges “World Mountainboard Weekend” am Freizeitzentrum Großerlach.
Durch den vorhandenen Skilift lassen sich Mountainboarder aus ganz Deutschland bequem hinauf auf den Berg bringen, bevor es über verschiedene Abfahrten und Hindernisse wieder zurück ins Tal geht – und dies am Besten so schnell und spektakulär wie möglich. Während sich die geübten Boarder untereinander austauschen und neue Tricks üben können, kommen Interessierte und Anfänger ebenfalls nicht zu kurz. Erfahrene Guides zeigen bei den kostenlosen Schnupperkursen vor Ort die ersten Schritte unter sicherer Begleitung und geben Tipps für den einfachen Einsteig ins Mountainboarden. An beiden Tagen stehen dazu Mountainboards und Schutzausrüstung bereit. Der eine oder andere Bodenkontakt ist bei den ersten Versuchen jedoch nicht auszuschließen – entsprechende Kleidung ist also durchaus angebracht.
Falls die ersten Abfahrten mit einem Lächeln enden, werden seit diesem Jahr am Stützpunkt in Großerlach auch ganztägige Mountainboard-Kurse angeboten. Hier erfährt man neben dem Grundwissen über das Mountainboard jede Menge Tricks & Tipps für die richtige Technik und beantwortet die wichtigste Frage: “Wie bremse ich eigentlich mit dem Mountainboard?”.
Die Kosten betragen für Nicht-Mitglieder 42€ und für Mitglieder 38€. Darin enthalten sind die Übernachtung im Bettenlager inkl. Frühstück und den Liftpass für Samstag (11 bis 18 Uhr, 12€ & 10€ für Mitglieder) und Sonntag (10 bis 15 Uhr, 10€ & 8€ für Mitglieder). Einzelpreise: Übernachtung im Bettenlager (5€/Nacht), Frühstück (5€/Morgen)
PS: Da der Lift läuft, sind natürlich auch alle Longboarder herzlich eingeladen 😉

2 Antworten auf „World Mountainboard Weekend in Großerlach“

  1. hey ich bin longboarder und hätte interesse. was müsste ich zahlen also fuer den lift und wie siehts mit übernachtung aus? und was fuer protection brauch ich?
    danke im voraus

    1. Wie oben geschrieben gibt es einen Liftpass für Samstag (11 bis 18 Uhr, 12€ bzw. 10€ für Mitglieder) und Sonntag (10 bis 15 Uhr, 10€ bzw. 8€ für Mitglieder), den du nehmen kannst. Übernachtung inkl. Frühstück ist ebenfalls möglich, wobei die Schlafplätze in den beiden Bettenlagern natürlich vorrangig für Mountainboarder reserviert sind – bisher ist da aber immer ein Platz übrig geblieben. Alternativ kann man vor Ort auch sein Zelt aufspannen. Falls du übernachtest, wäre eine Anmeldung praktisch, damit für das Frühstück genug Sachen bereitgestellt werden. Protektion ist – da du einen Haftungsausschluss für die Nutzung der Strecke unterzeichnet – dir überlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.