Der ATBA Germany bietet dir ein innovatives, aufeinander aufbauendes Konzept in seinem Mountainboardkurs. Wir begleiten dich in unseren Tageskursen auf deinem Weg zum Mountainboarder. Angefangen bei den Grundlagen entwickelst du dich w├Ąhrend des Kurses immer weiter zum Mountainboarder mit neuen und breit angelegten Fertigkeiten.

Unter professioneller Anleitung unseres ATBA-Teams erweiterst du kontinuierlich deine Erfahrung und die Sicherheit in jeder Situation, die sich im Gel├Ąnde bietet. Kursinhalt und Gel├Ąnde passen wir individuell dem K├Ânnen und den F├Ąhigkeiten der Teilnehmer an.

Leistungen

Du erh├Ąltst von uns – falls nicht vorhanden – ein Mountainboard f├╝r die Dauer der Kurse, Helm sowie Protektoren (Handgelenke, Knie und Ellenbogen). Nachdem das Material sitzt gibt es eine kurze theoretische Einf├╝hrung ├╝ber die Steuerung und Begrifflichkeiten beim Mountainboarden – und dann geht es auch schon los. Durch einfache Grund├╝bungen bekommst du alle notwendigen Werkzeuge beigebracht, damit du sicher auf dem Brett stehst und die ersten Abfahrten ohne Probleme meistern kannst. Eins ist sicher: Der Spa├č und die Begeisterung am Mountainboarden kommen nicht zu kurz!

Standorte

2019 werden wir an verschiedenen Standorten in Deutschland Halbtages-, oder Tageskurse anbieten k├Ânnen.

Die entsprechenden Termine erfahrt ihr immer aktuell hier.

Termine f├╝r die Saison 2019

25.05. – Tageskurs an der Talstation Treuchtlingen

22.06. – Halbtageskurs zum Haldenhoppen an der Zeche Ewald, Herten (Ruhrgebiet)

06.07. – Tageskurs an der Talstation Treuchtlingen

13./14.07. – Heimatrausch OutdoorfestivalSchnupperkurse beim Festival am Brombachsee

15.09. – Tag des schw├Ąbischen Waldes – Schnupperkurse in Gro├čerlach

 

weitere Termine folgen

 

Zeiten

Kursbeginn: ca. 10:00 Uhr / Mittagspause: 12:30 bis 13:30 Uhr Kursende: ca. 16:00 Uhr

bzw. erhaltet ihr die f├╝r euch g├╝ltigen Zeiten nach Anmeldung per mail (Standortabh├Ąngig)

Kosten

35 EUR f├╝r Erwachsene / Jugendliche 30 EUR (darin enthalten: Leih-Mountainboard, Helm und Protektoren f├╝r Handgelenke, Knie und Ellenbogen)

Material

Wir empfehlen, alte, weite und robuste Kleidung und festes Schuhwerk zu tragen und als Schutz gegen Hautabsch├╝rfungen
Handschuhe (Baumarkt) mitzubringen.

Au├čerdem k├Ânnt ihr gerne eure eigenen Protektoren und euren eigenen Helm mitbringen, falls vorhanden.
Ihr kennt euer eigenes Equipment am besten und f├╝hlt euch darin auch wohl.

Treffpunkt

Die entsprechenden Treffpunkte sowie weitere Informationen erhaltet ihr per Mail rechtzeitig vor eurem Kurs.

Teilnahme auf eigene Gefahr. Helm- und Protektorenpflicht. Kinder ben├Âtigen eine Einverst├Ąndniserkl├Ąrung ihrer Eltern.


Weitere Optionen

Ihr w├╝rdet gern an einem anderen Wochenende einen Kurs buchen und seid eine Gruppe? Geht bestimmt auch, einfach nachfragen, damit wir planen k├Ânnen.


Es sind noch weitere Fragen offen? Einfach unter Kontakt eine kurze Nachricht (ggf. mit Telefonnummer) hinterlassen und wir melden uns zur├╝ck!